0472 83 00 94 info@radiomaria.bz.it

Grusswort des Programmdirektors

Pfr. Christoph HaiderLiebe Freunde von Radio Maria Südtirol!

Was können wir zur Erneuerung der Kirche beitragen? Mit einem bekannten Sprichwort möchte ich zum Ausdruck bringen, wie sich unser kleines Radio im großen Konzert der Medien versteht:
„Viele kleine Leute an vielen kleinen Orten, die viele kleine Schritte tun, können das Gesicht der Welt verändern.“ Wenn immer mehr Christen an vielen Orten ein tugendhaftes Leben in Christus führen, fängt sich etwas zu verändern an. Das Jahresthema Tugenden wird uns deshalb auch in den Monaten Mai und Juni intensiv begleiten.

Einen neuen inhaltlichen Schwerpunkt wird es im Monat Juni geben: Das katholische Priestertum als ein Geschenk Gottes an die Kirche. Priester werden nicht für sich selber geweiht, sie sind für die anderen eingesetzt. Führen Priester ein mittelmäßiges Leben oder fühlen sich in den gesellschaftlichen Herausforderungen allein gelassen, wirkt sich das auf die Herde aus, deren Hirten sie sein sollen. Mit mehreren Sendungen im Glaubensforum möchten wir Priestern für ihren Dienst und ihr Leben Mut machen, damit sie für viele „Mitarbeiter eurer Freude“ (2 Kor 1,24) sein können. Dieser Focus auf die durch Weihe entstandene Identität lässt uns Mitarbeiter von Radio Maria dankbar an unsere Referenten denken, die Priester sind. In einer Zeit, wo Negativnachrichten über Kirche dominieren, sind wir umso dankbarer für die vielen treuen und geisterfüllten Priester, die unserem Radio regelmäßig ihre Zeit und ihre geistlichen Einsichten
schenken.

Der Mantel der Gottesmutter Maria und das göttliche Herz Jesu werden uns in diesen Monaten Schutz und Heimat sein, um im Glauben, in der Hoffnung und in der Liebe wachsen zu können.

Herzlich grüßt Sie
Ihr Programmdirektor
Pfarrer Christoph Haider

Zum aktuellen Programmheft!