Mit einem einfachen Knopfdruck hat die „Airbase1“ am 23. Juli 2015 ihren Betrieb aufgenommen. So nennt sich die neue Audioautomationssoftware bei Radio Maria Südtirol. Dazu gehört ein Netzwerk von Computern und vor allem die dankbaren Mitarbeiter von Radio Maria Südtirol, die alles bedienen. Mit Hilfe dieses Systems ist der 24-Stunden-Betrieb von Radio Maria Südtirol gewährleistet.

Ein großer Dank geht an Matthias Bäumler, der diese Software programmiert hat und ausgezeichnet auf all die besonderen Bedürfnisse von Radio Maria Südtirol eingegangen ist.

Nur mit der Unterstützung unserer Hörerfamilie ist es möglich so ein großes Projekt anzugehen und wir sagen Vergelt’s Gott für jede Unterstützung.